Am telefon ja gesagt Vertrag

Sie fügte hinzu, dass sie ab dem nächsten Monat zusätzliche Daten für Personen liefern wird, die sich nicht für eine der beiden Optionen entscheiden, sondern nach Ablauf ihrer Mindestlaufzeit bei ihrem Vertrag bleiben. Während der Konsultation hatte Citizens Advice Ofcom mitgeteilt, dass sie der Meinung sei, dass die Anbieter dazu gebracht werden sollten, mehr als eine Benachrichtigung an jeden Kunden zu senden, und dass die Unternehmen auch dazu gebracht werden sollten, offenzulegen, wie viele ihrer Abonnenten außervertraglich sind und wie viel mehr sie im Durchschnitt im Vergleich zu In-Contract-Nutzern zahlen. “Wo immer möglich, kontaktieren wir Kunden, die kurz vor Vertragsende stehen, um ihnen eine Reihe von Optionen anzubieten. Dazu gehört die Möglichkeit, ihr Mobilteil aufzurüsten, eine zusätzliche Vergütung zu erhalten, um ihren bestehenden Plan zu verbessern, oder, wenn sie es wünschen, einen Randplan für Dies”, so das Unternehmen in einer Erklärung. Ich habe jede E-Mail, die ich von Optus erhalten habe, um die Zeit, als mein Vertrag endete, durchgesehen, und es gab eine E-Mail, in der ich aufgefordert wurde, an einem Wettbewerb teilzunehmen, um Tickets für die Baywatch-Premiere zu gewinnen, aber nichts in Bezug auf meinen Vertrag? Nachdem sie vier verschiedene Kundendienstmitglieder und Ihren Facebook-Betreiber die gleichen nutzlosen Fakten regurgitieren, ohne jeden Versuch, sich einzufühlen oder einen persönlicheren Ansatz zu verfolgen, ist es sicher zu sagen, dass ich überfrustrationt bin. Wenn es eine Sache gibt, die Sie daraus ziehen können, haben Sie bitte gelernt, jeden Kunden gleich zu bewerten oder veraltete Beiträge wie die oben genannten zu entfernen, und Optus muss ihr Kundenservice-Spiel ernsthaft aufwerten. Optus hat mein Vertrauen und meine Loyalität in seine Dienstleistungen aufgrund seines schieren Mangels an Ethik und Kundenservice-Fähigkeiten völlig untergraben. Die Praxis sei “inakzeptabel”, sagte Der Chef von Citizens Advice, Gillian Guy. Der Minister für Digitales Matt Hancock sagte: “Es ist nur richtig, dass Mobilfunkkunden benachrichtigt werden, wenn sie den Preis ihres Mobilteils bezahlt haben, und dass ihre zukünftigen Rechnungen dies widerspiegeln sollten. Die Regierung sagte, die Mobilfunkfirmen müssten ihre Kunden informieren, wenn sie für ihre Handys bezahlt hätten.

Auch wenn Sie schlechte Kredite haben, gibt es immer noch Mobilfunkverträge, da es Unternehmen gibt, die sich auf Telefonverträge speziell für Menschen mit schlechten Krediten spezialisiert haben. Sie können sie im Internet oder durch fragen einen Verkaufsberater in einem Handy-Shop zu finden. Wenn Sie diszipliniert, datengesteuert, verantwortungsbewusst und selbstzurückhaltend sind, ist die Umzahloption Ihre beste Wahl. Mit diesen Plänen können Sie nur für die genaue Menge an Daten, Texten und Minuten bezahlen, die Sie verwenden. Sie können z. B. ein Daten-Fend sein – ständig GPS verwenden oder Videos unterwegs ansehen –, aber völlig desinteressiert, tatsächlich mit dem Telefon zu sprechen. Sie können für eine bezahlen, praktisch das andere ignorieren und das gesamte Geld, das Sie gespart haben, einstecken. Was Sie als nächstes tun können, hängt davon ab, wann Ihr Vertrag begonnen hat.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.